Gelungener Projekt­start

 
 
Grünes Licht für das Projekt „cryptoZE – verschlüsselte Daten­kommuni­ka­tion ohne Energie­bedarf“: Am 08. 09. 2015 erteilt die Tiroler Landes­re­gie­rung unserem Vorhaben einen positiven Förderungs­bescheid.
9. September 2015: Start des Forschungs­projektes "cryptoLink"

Damit kann die Arbeit an dem kooperativen Forschungs­projekt nach intensiver Vorbereitung nun offiziell beginnen.

Ziel des Projekts ist die Entwicklung von ressourceneffizienten, kostengünstigen und über UHF-Funktechnik angesprochenen Sensoren und Aktuatoren. Dazu arbeitet das Team an einem neuartigen Chip, der auch in größerer Stückzahl über ein einzelnes Lesegerät versorgt, angesprochen und geschalten werden kann – über eine Entfernung von mehreren Metern und ohne eigene Stromversorgung. Durch zuverlässige Verschlüsselung gesichert können damit dann unterschiedlichste Anwendungen umgesetzt werden.



 
 
 
 
 
SensorBIM WP6– Test and prototyping

EURAC Research activities

Mehr Infos...
 
 
 
 
Interreg V-A Italien-Österreich 2014-2020:

Projekt ID ITAT1083 – SensorBIM, Ergebnis Projektbewertung

Mehr Infos...
 
 
 
 
Battery-less UHF RFID Controlled Transistor Switch

for Internet of Things Applications - A Feasibility Study

Mehr Infos...
 
 
 
 
Projektbericht FFG

ZERO-ENERGY Standby

Mehr Infos...
 
 
 
 
Energetischer Erntevorgang

10. Juni 2016:
Ein Tiroler Team arbeitet an einem neuen Funksystem, das mit batterielosen Sensoren kommuniziert.

Mehr Infos...
 
 
 
 
Funken ohne Batterie

13. April 2016:
Für ein energie­effizientes Smart Home arbei­tet ein Tiroler Projekt­team an einem inno­vativen Funk­system.

Mehr Infos...
 
 
 
 
Gelungener Projekt­start

09. September 2015:
Mit der Förderungs­zusage des Landes Tirol steht dem Projekt cryptoLink nichts mehr im Wege.

Mehr Infos...
 
 
spacer
 

PARTNER INTERREG ITAT1083